• Dr.med. Ulrike Muschaweck

    UM Hernienspezialistin

    dr-muschaweck

Was ist eine Inkarzeration?

Inkarzeration bezeichnet bei allen Hernienarten das Einklemmen von Darmschlingen, die durch eine verminderte Durchblutung absterben können. Liegt eine Inkarzeration vor, liegt ein Notfall vor und eine sofortige Operation ist notwendig.

Dr. Muschaweck beantwortet Ihnen Fragen zum Thema Leistenbruch:

Kontakt

Kontakt

c/o Regus Offices
Leopoldstraße 23
80802 München

Telefon: +49 89 9545338 20
Fax: +49 89 9545338 38
Mobil: 0179 3961515

E-Mail: info@leistenbruch.de

Bürozeiten:
Mo – Do: 09:00 – 18:00 Uhr
Freitag geschlossen